Schenider g 100

Willkommen beim Freilichttheater Waldenburg e.V.

2019: Rapunzel

Handlung

Das Land ist in Sorge: Die geliebte und hochschwangere Königin ist sehr krank. Die einzige Hoffnung ist ein wundersames Heilkraut - die Rapunzel. Doch es sind kaum noch Orte bekannt, an denen diese wächst. Nach längerer Suche findet eine alte Kräuterfrau schließlich die ersehnte Pflanze und kann die Königin somit im letzten Augenblick retten. Was niemand ahnt: Auch eine böse Hexe hatte es auf diese letzte Rapunzelpflanze abgesehen, da sie damit ihr eigenes Leben verlängern wollte. Ab diesem Zeitpunkt hegt die alte Hexe einen tiefen Groll gegen die Königin und vorallem ihre neugeborene Tochter. Das kleine Mädchen trägt den selben Namen, wie die Pflanze, die ihr Leben gerettet hat - Rapunzel. Als die Hexe erfährt, dass die Heilkräfte der Rapunzelpflanze nicht verloren, sondern nur auf die Königstochter übergegangen sind, entführt sie die kleine Rapunzel. Fortan hält die Hexe Rapunzel in einem Turm gefangen und gibt sich obendrein als ihre leibliche Mutter aus. Jahre später, kurz vor Rapunzels 18. Geburtstag, überschlagen sich die Ereignisse: Jack, ein Dieb, dringt in den Turm ein. Nach kurzen Startschwierigkeiten freunden sich Rapunzel und Jack an. Rapunzel verlässt mit ihm zum ersten Mal den Turm. Doch wenig später holt die Vergangenheit sowohl Rapunzel als auch Jack ein...

Wird Rapunzel die Lügen der bösen Hexe durchschauen und sich von ihrem Einfluss befreien können? Wird sie sogar ihre wahre Herkunft herausfinden? Und warum wollen die ehemaligen Kameraden von Jack ihn so gerne zur Strecke bringen?

Finden Sie es heraus in der Saison 2019 des Freilicht-Theater Waldenburg e.V. Es erwartet Sie wieder ein unterhaltsames Familientheater auf einer der schönsten Naturbühnen Deutschlands.

Ankuendigung 1